MEYER-PREN G 010

28,78 €

MEYER-PREN G 010 ist ein 2-Komponenten Spezial-Epoxidharz, das zur Versiegelung von Betonoberflächen eingesetzt wird, bei denen mit nachträglicher rückwärtiger Durchfeuchtung gerechnet werden muss. MEYER-PREN G 010 ist entsprechend der TL/TP-BEL-EP der ZTV-BEL-B hinsichtlich Eigenschaften am Verbundkörper auf altem und jungem Beton geprüft. MEYER-PREN G 010 wird als Rollversiegelung und als Kratzspachtelung eingesetzt. Durch eine spezielle chemische Kombination werden ausgezeichnete Haftfestigkeiten zum Untergrund sowie zu den Folgeschichten ermöglicht.


Eigenschaften:
- sehr gute Penetration
- thermisch belastbar
- rasche Härtung
- sehr gute mechanische Eigenschaften
- temperaturwechselbeständig
- Gussasphaltbeständig bis + 250 °C
- niedrigviskos
- transparent
- ungefüllt
- nonylphenol-, weichmacher- und lösemittelfrei


Verbrauch:
2 x 300 - 500 g/m² mit Zwischenabstreuung mit Granit-/Quarzsand Ø 0,5 – 1,2 mm (ca. 1 kg/m²)


Beständigkeit:
- Wasser / Abwasser
- Alkalien
- Mineralöle
- Salzlösungen
- verdünnte Säuren
- Schmier-, Treib- und Flugkraftstoffe
- Gussasphaltbeständig bis + 250 °C 
- bei späterer rückwärtiger Durchfeuchtung


Farbe: transparent


Menge: 1 kg, 6 kg oder 25 kg

Technisches Merkblatt

Download

Sicherheitsdatenblätter

Teil A:

Download

Teil B:

Download

MEYER-PREN G 010

Weitere Produkte aus dieser Kategorie